Liebe Fußballfans aus Waldhessen,

liebe Freunde und Mannschaften der Waldhessen WM, vielen lieben Dank dass Ihr alle die Waldhessen WM 2016 in Bebra-Blankenheim wieder zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht habt und wir nach so vielen Jahren immer noch das größte Freizeitfußballturnier in Waldhessen sind.

Doch bevor wir mit dem Turnier beginnen konnten, wurde dem Schiedsrichter Kurt Apel eine sehr besondere Ehrung zuteil: Der ehemalige und langjährige Kreisschiedsrichterobmann wurde zum Ehrenmitglied des TSV Blankenheim ernannt. Damit bedankte sich der Verein für über 50 Jahre Vereinstreue und die vielfältigen ehrenamtlichen Aufgaben die Kurt Apel innerhalb des Vereines und auch weit darüber hinaus, wahrgenommen hat.

Nun zurück zu unserer Waldhessen WM.

Alle 24 Mannschaften waren pünktlich da und haben tollen und fairen Fußball geboten und der Wettergott war bis auf ein kurzes Gewitter uns auch wohlgesonnen.

Erstmalig konnten die Veranstalter und die Turnierleitung in Zusammenarbeit mit fupa.net einen Liveticker http://www.waldhessen-wm.de/index.php/live anbieten, den es in dieser professionellen Art noch nie bei einem Freizeitfußballturnier gab.

Alle Spielergebnisse und Tabellen sind über diesen Link abrufbar.

Hier nun auf einen Blick die Auszeichnungen vom Turnier:

1. FC Siedlungsschänke aus Runkel bei Limburg, Anreise 160 km ( siehe beigefügtes Bild von der Siegerehrung )

2. Kurdistan-Kultur e.V. aus Bebra

3. Rico`s Autowerkstatt aus Falken in Thüringen, Anreise 60 km

4. FC Flying High aus Aßlar bei Wetzlar, Anreise 120 km

5. FC Internationale aus Sontra

6. Die Königlichen aus Alheim

7. Becker`s Bühl Club aus Bebra

8. Autozentrum Bebra

Bester Torwart: Lars Killmer von Kurdistan-Kultur e.V. aus Bebra

Beste Torschützen:

- Lucas Duarte Marin von FC Flying High, 7 Tore

- Timo Merten von Rico`s Autowerkstatt, 7 Tore

- Simon Wedekind, Bauwagen Breitenbach, 7 Tore

Meterpokal: SC Party Hard aus Cornberg mit 27 Metern

Großer Dank gilt:

- dem Veranstalter TSV Blankenheim,

- den Schiedsrichtern: Jonas Ehle, Karl Schade, Kurt Apel, Torsten Stöcker, Lothar Schellhase und Hendrik Paris

- der Konnefelder Feuerwehr, die uns kurzfristig noch ein Zelt zur Verfügung gestellt haben

- dem Roten Kreuz

- und den zahlreichen Helfern hinter den Kulissen

Ich freue mich auf die nächste Waldhessen WM.

Mit sportlichen Grüßen

Carsten Becker

Hier geht es zu den Bildern!